SANDSTEIN

Ich bin ein großer Fan von Landschaften, die von bizarren Sansdstein-Felsen und grünen Hügeln geprägt sind. Ja, natürlich verschwinden Farben in meiner Art von Fotografie. Aber es ist eine sehr entspannende Arbeit in einer normalerweise ruhigen und friedlichen Umgebung. Ich denke, diese verlangsamte Stimmung breitet sich auch auf meine Modelle aus. Ich hoffe, man kann die Nähe zur Natur und zu unseren Wurzeln spüren, weit weg von der heutigen Schnelligkeit, Lautstärke und dem Stress. Diese Serie ist sowohl Fotografie als auch Genesung – mit einem Geist der Entdeckung. Diese unberührten Landschaften mit riesigen Felsensäulen, scharfen Kanten und steilen Wänden müssen zu Fuß erkundet werden. Das heißt durch Wälder und Täler zu schlendern, bis man diesen einen perfekten Ort findet. Diese Bilder stammen sämtlich aus den zwei eindrucksvollsten Sandsteinlandschaften in unseren Breiten – dem Elbsandsteingebirge (»Stiegenland« – weil viele der besuchten Locations nur auf abenteuerlichen Leiternwegen erreichbar sind) und dem Pfälzerwald (»Altschloss« und »Drachenfels«, stellvertretend für meinen beiden meistgenutzten Locations in der Pfalz und den wohl bekanntesten. Wo genau die anderen sind, bleibt mein Geheimnis).

Close Menu