SUSTENPASS – Klassischer Akt in Fels und Eis (6.2024)

SUSTENPASS – Klassischer Akt in Fels und Eis (6.2024)

  • 31. August 2023

AUSGEBUCHT! / FULLY BOOKED!

Klassische Aktfotografie unter rauschenden Wasserfällen und am ewigem Eis.
Der dritte »AlpineArtNude-Workshop« findet am Beginn des hochalpinen Bergsommers in der majestätischen Bergwelt der Urner Alpen statt. Es ist ein Erlebnis in der gerade aus dem Winterschlaf erwachten Natur unterwegs zu sein.

1.5-Tageskurs am 29.06.2024 und 30.06.2024

695,- € pro Kurs und Person (Kurs und Modelgage).

Unser Model: TRISHA (Kupferhaut)

Teilnehmerzahl: min/max. 4 Personen. Freie Plätze: 0 von 4.

 

Rund um den Sustenpass zeigten sich die Schweizer Alpen von ihrer schönsten Seite. Eisgepanzerte Dreitausender, grün-blau schimmernde Gletscherzungen und rauschende Wasserfälle prägen diese beeindruckende Landschaft, die gut einem Roman von Tolkien als Handlungsort dienen könnte.

Während eineinhalb Tagen (Samstag von früh bis spät und Sonntag bis ca. Mittag) nutzen wir die ins Tal stürzenden Schmelzwasserbäche als faszinierende Kulisse für eine Aktfotografie der besonderen Art und wollen lernen, wie wir den „Effekt des fließenden Wassers mit längeren Belichtungszeiten umsetzen können. Je nach Wetter fotografieren wir an verschiedenen Wasserfällen, die teils in Gehweite zur Unterkunft, teils mit einer kurzen Autofahrt erreichbar sind. Zudem können herrlich geformte und gemaserte Gneisfelsen, von milchig hellblauen Gletscherbächen durchflossene Schwemmebenen, Blumenwiesen und natürlich die großartige Kulisse der Urner Alpen als Motive genutzt werden.

Den Samstagabend nutzen wir für eine Bildbesprechung im der gemütlichen Bibliothek des Bergsteiger-Hotels oder genießen den Sommerabend in hochalpiner Gletscherkulisse auf der Terrasse.

Kurszeiten: min. 6 Std. am Samstag, min. 4 Stunden am Sonntag. Beginn nach Wetter und Absprache.

Anforderungen: Die Locations am Sustenpass sind zwar in der Nähe der Parkplätze, trotzdem muss man wegen der hochalpinen Landschaft und den nicht selten auch rutschigen Felsen und schmalen Wegen trittsicher sein. Lange Wanderungen sind nicht notwendig. Die Locations liegen max. 20-30 min Gehzeit vom Parkplatz entfernt. Eine gewisse körperliche Fitness ist aber nötig.

Ausrüstung:
• Stabiles und möglichst variables Stativ
• DSLR oder Systemkamera mit ausreichend Akkus und Speicherkarten
• Fernauslöser
• Objektive zwischen 24 und 200 mm
• Feste Schuhe mit Profilsohle, eventuell Gummistiefel mit Profilsohle
• Filtersysteme
• Adapter für Steckdose (Schucko-Stecker –> Schweiz/Eurostecker)

NICHT enthaltene Leistungen:
• An- und Abreise zum Kursort
• Unterkunft (Zimmer im Hotel Alpincenter Sustenpass sind bis zum 31. Mai 2024 vorreserviert und können dort individuell mittels Buchungscode gebucht werden.)
• Verpflegung
• Transfers vor Ort
• Reiserücktrittsversicherung

–> Ein paar Eindrücke vom Alpin Akt Workshop 2022 und aus dem September 2023.

Close Menu