STÜBERTANZ

Ein »Stüber« ist ein gebräuchlicher Schweizer Ausdruck für einen Wasserfall, der bis zum Erreichen des Bodens zerstaubt. Doch nicht alle Wasserfälle halten sich daran. So ist beispielsweise der Leuenfall eine mächtige, donnernde und einschüchternde Masse eiskalten Wassers, die von den Bergen der Appenzeller Alpen herabstürzt. Für mich steht die Bezeichnung »Stübertanz« stellvertretend für meine Arbeit an Wasserfällen und in tiefen Schluchten. Es ist nicht einfach an solchen Locations zu arbeiten, fast unmöglich miteinander zu kommunizieren. Aber es ist immer wieder ein faszinierendes Naturerlebnis in meist völliger Abgeschiedenheit – sofern man zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist.

Close Menu